Unsere Blühwiese am Wilden Moor

Unsere Blühwiese am Wilden Moor Projekte Mit behördlicher Genehmigung konnte der Verein im April 2020 auf einer ca.1000 qm großen Fläche am Wilden Moor die Vorstellung von einer Blühwiese realisieren. Unter tatkräftiger Mithilfe des Reitstalls Moor-Schacht und des Landwirts Timo Dabelstein haben wir die Fläche von viel Totholz befreit, das dann als Grundlage für eine…

Pferdekoppel Hattsmoor

Gegenüber der Blühwiese befindet sich eine Weide, die zum Reiterhof Moor-Schacht gehört und deren Heumad dringend zur Fütterung der Pferde benötigt wird. In der Vergangenheit ist diese, sich im Privatbesitz befindliche Weide immer mehr von Hundebesitzern in Beschlag gelegt worden, die aus Unkenntnis ihre Hunde dort auch ihr „Geschäft“ erledigen ließen Die Folge davon war, dass das Heu wertlos für die Fütterung der Pferde geworden ist.

1 Jahr Bewertung der Hummelsbütteler Feldmark

Tierökologisches Fachgutachten mit besonderem Schwerpunkt auf bewertungsrelevanten Säugetierarten – Dieses Gutachten wurde vom Verein zur Erhaltung der Hummelsbütteler Feldmark in Auftrag gegeben. Über ein Jahr hat Herr Dudek vor allem die in der Feldmark vorkommenden Säugetierarten beobachtet und katalogisiert. Da er die Feldmark in ihrer Gesamtheit betrachtet hat, schließt sein Gutachten das Vorkommen von Vögeln, Insekten, Pflanzen und die geologische Beschaffenheit mit ein.